Seiten

Sonntag, 12. Februar 2012

GRIPS - Lernplattform für Hauptschüler: Mathematik, Deutsch und Englisch

"In Mathe verstehst du nur Bahnhof? Keine Sorge, Sebastian Wohlrab und seine Schüler helfen dir weiter. Begleite sie an viele spannende Orte, zum Beispiel in ein Fußballstadion, eine Schreinerei oder in eine Flugwerft. Du wirst staunen, wo du im Alltag überall auf Mathematik triffst."
So wirbt das kostenlose Internet-Lernangebot GRIPS für Mathelernen. Es wird vom Bayerischen Rundfunk für Jugendliche angeboten: Die Nutzer sollen durch Spaß und Neugier an das Lernen herangeführt werden und ihre Kenntnisse in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch verbessern.

Das Besondere: GRIPS kann ohne Anmeldung genutzt werden, die Teens können an jeder beliebigen Stelle einsteigen und einfach loslegen. Auf der Startseite kann das Schulfach, das gepaukt werden muss, ausgewählt werden. Anschließend wird eine Lektion ausgewählt, bei der es Lernprobleme gibt. Die ergänzenden Mediaboxen vermitteln in Filmausschnitten, Übungen und Erklärungen den Lernstoff. Die Themen richten sich inhaltlich nach den Prüfungen für den Hauptschulabschluss, finden jedoch in allen Schularten ihre Anwendung. Die Jugendlichen können auf dem Portal keinen Schulabschluss nachholen, doch sie finden dort alle wichtigen Inhalte zur Vorbereitung.

Link ➨  
GRIPS - Lernplattform für Hauptschüler: Mathematik, Deutsch und Englisch
16.6.11/12.2.12/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen