Seiten

Mittwoch, 23. September 2015

[ #musik ] Menschenrechte mit Musik Grundschülern nähergebracht

Kinderlieder von der Dienststelle Volksschulbildung (DVS) des Schweizer Kantons Luzern entwickelt. thematisieren die Kinderrechte. 

Österreich hat die UNO-Kinderrechtskonvention ratifiziert und sich damit verpflichtet, in der Schule die Achtung der Menschenrechte und der Kinderrechte zu vermitteln.

Kinderrechts-Song "Chind hend Rächt"
Der Song bezieht sich auf die vier Kinderrechte unten und kann mit allen Unterrichtseinheiten verknüpft werden - direkt oder indirekt.

  • Text und Musik: Armin Fähndrich
  • Song "Rächt" 
  • Chind hend Rächt, Einleitung zum Kinderrechtssong  
  • Liedtext ,,Chind hend Rächt", SchülerInnen-Blatt 
  • Liedtext LehrerInnen-Blatt mit Querverweisen zu Unterrichteinheiten
  • Song "Halt"
  • Song "Halt": Playback  
Arbeitsmaterialien. Zusätzlich stehen viele Arbeitsmaterialien (Arbeitsblätter)  für eine stufengerechte Menschenrechtsbildung in der Volksschule zum Download zur Verfügung.

Artikel 19: Recht auf Schutz vor Missbrauch
Artikel 2: Recht auf Gleichbehandlung
Artikel 28: Recht auf Bildung
Artikel 31: Recht auf Freizeit, Erholung und kulturelle Aktivitäten

Diese sind von der Dienststelle Volksschulbildung (DVS) des Kantons Luzern entwickelt worden.


[SCHULtopia]⇒

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen