Seiten

Samstag, 21. Juni 2014

[ #wirtschaftswissen ] Unterrichtseinheit Eurokrise: Sparen oder nicht Sparen?

Zeitgleich versuchen alle Euroländer, sich aus der Krise herauszusparen – obwohl das Wachstum und Beschäftigung kostet. Im schlimmsten Fall droht ihnen ein verlorenes Jahrzehnt, warnen Ökonomen. 

Sparen oder nicht Sparen? - Diese Debatte begleitet momentan die Eurokrise.
Welche wirtschaftspolitischen Vorstellungen liegen der Kontroverse über die Sparpolitik zugrunde? Welche sozialen und politischen Auswirkungen hat die Krise? Mit diesen Fragen setzt sich die Unterrichtseinheit der deutschen Hans-Böckler-Stiftung am Beispiel Spaniens auseinander.

 [SCHULtopia]⇒

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen