Seiten

Mittwoch, 20. September 2017

[ #spiele ] Spiele mit Flaschenverschlüssen

Kronenkorken sind mehr als nur ein wertvoller "Abfall".

Flaschenverschlüsse sind äußerst vielseitig einsetzbar, man kann sie zum Beispiel als Spielsteine für Gesellschaftsspiele wie Mühle oder Dame oder auch zum Zählen der Punkte bei anderen Spielen benutzen. Man kann die verschiedensten Flaschenverschlüsse nützen, aber auch Steine und Knöpfe.
Vorarlberger-Bloghaus-Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
 [ #SCHULtopia ]

Dienstag, 19. September 2017

[ #sachwissen ] Bastelanleitung: Hipparcos-Sternenglobus


Die 20 hellsten Sterne am Nachthimmel, die Sternbilder und der Polarstern auf dem selbstgebastelteten Sternenglobus.

Vorarlberger-Bloghaus-Service.
Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
 [ #SCHULtopia ]

[ #persönlichkeit ] Macht Schulsport "bessere" Menschen aus unseren Kindern?

Persönlichkeitsentwicklung durch Schulsport

Als wesentliche Begründung für die Legitimation des Schulsports findet sich immer wieder die These, dass sportliche Aktivitäten die Persönlichkeitsentwicklung fördern würden. Doch stimmt das überhaupt? Und wenn ja, wie muss der Sportunterricht dann aussehen? In der Berner Interventionsstudie Schulsport (BISS) wurde diesen Fragen nachgegangen.

Vorarlberger-Bloghaus-Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
Persönlichkeitsentwicklung durch Schulsport

Als wesentliche Begründung für die Legitimation des Schulsports findet sich immer wieder die These, dass sportliche Aktivitäten die Persönlichkeitsentwicklung fördern würden. Doch stimmt das überhaupt? Und wenn ja, wie muss der Sportunterricht dann aussehen? In der Berner Interventionsstudie Schulsport (BISS) wurde diesen Fragen nachgegangen.

Vorarlberger-Bloghaus-Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
 [ #SCHULtopia ]

Sonntag, 17. September 2017

[ #gesundheit ] WHO-Standards für die Sexualaufklärung in Europa

Die “Standards for Sexuality Education in Europe” wurden gemeinsam von dem WHO Regionalbüro für Europa und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) in enger Kooperation mit einer 20-köpfigen Expertengruppe aus neun europäischen Ländern erarbeitet. Sie sollen für alle europäischen WHO-Mitgliedsstaaten gelten.

Die Standards wurden als Reaktion auf große Qualitätsunterschiede im Bereich der schulischen Sexualaufklärung entwickelt. In vielen Ländern im europäischen Raum konzentriert sich die Sexualaufklärung in der Schule auf die reine Vermittlung von biologischen Fakten; soziale und psychologische Aspekte sowie die Vermittlung von Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeiten werden hierbei vernachlässigt. Diese einseitige Ausrichtung und mangelnde Qualität der Sexualaufklärung hat negative Folgen für die Jugendlichen: Viele Länder verzeichnen einen Zuwachs von sexuell übertragbaren Infektionen sowie hohe Raten an Teenangerschwangerschaften.

Die „Standards für die Sexualaufklärung“ umfassen eine allgemeine Einführung in die Bedeutung schulischer Sexualaufklärung und der zugrundeliegenden Konzepte. Außerdem informiert eine umfangreiche Übersicht darüber, welche Themen im Lehrplan für die jeweilige Altersgruppe abgedeckt sein sollten. Das besondere an dieser Matrix ist, dass sie über die Themen hinaus aufzeigt, welche Kompetenzen Kinder und Jugendliche erwerben sollten und welche Werthaltungen zu fördern sind. Die Standards basieren auf einem positiven Verständnis von Sexualität, die sie als Teil der physischen und psychischen Gesundheit verstehen. Themen wie Liebe, erfüllende Partnerschaft, körperliches Wohlbefinden, aber auch HIV/Aids, ungewollte Schwangerschaften und sexuelle Gewalt sind eingebettet in eine ganzheitliche Aufklärung, die die Selbstbestimmung des Menschen und die Verantwortung für sich selbst und den anderen in den Mittelpunkt stellt.

 [ #SCHULtopia ]⇒
Schnellinformation durch Inhaltsverzeichnis
Vorwort 5
Teil 1: Einführung 9
1. Hintergrund und Zielsetzung 9
1.1 Schulische und außerschulische Sexualaufklärung 10
1.2 Historischer Kontext der schulischen Sexualaufklärung 11
1.3 Entwicklung der schulischen Sexualaufklärung in Europa 12
1.4 Vielfalt der sexualpädagogischen Ansätze in Europa 13
1.5 Europa im globalen Kontext 15
1.6 Internationale Initiativen zur Sexualaufklärung 16
2. Sexualität, sexuelle Gesundheit und Sexualaufklärung –
Definitionen und Konzepte 18
3. Grundlagen der Sexualaufklärung 24
3.1 Grundsätzliche Überlegungen zur Sexualaufklärung 24
3.2 Psychosexuelle Entwicklung von Kindern 25
4. Grundsätze und Ziele der Sexualaufklärung 31
5. Zielgruppen und Partner der Sexualaufklärung 32
6. Wie kann Sexualaufklärung gelingen? -
Rahmenbedingungen und Anforderungen 33
6.1 Sieben Merkmale der Sexualaufklärung 33
6.2 Qualifi kation der pädagogischen Fachkräfte 35
Teil 2: Matrix Sexualaufklärung 37
1. Einführung 37
1.1 Hintergrundinformationen 37
1.2 Bedeutung von Hilfesystemen 38
1.3 Warum bereits vor dem vierten Lebensjahr mit der Sexualaufklärung
begonnen werden sollte 39
1.4 Erläuterungen zur Matrix 40
2. Matrix 41
Bibliographie 55
A. Zitierte Literatur 55
B. Wissenschaftliche Literatur zur psychosexuellen Entwicklung von Kindern 58
C. Curricula und Lehrbücher 62
D. Webangebote 65

Donnerstag, 14. September 2017

[ #kultur ] Papiertheater: Die Spielkonsole aus dem 19. Jahrhundert

Papiertheater können als etwas aufwändiger Guckkasten angelegt sein oder als funktionsfähige Bühne „bespielt“ werden.

Diese Ausschneidebogen waren im Biedermeier Bestandteil der „Bilderbogenkultur“ des 19. Jahrhunderts und fehlten in keinem Haushalt der damaligen Bildungsbürger. Rudimentär ist eine solche Bilderbogenkultur noch vorhanden. Sie wäre aber für Schule und Unterricht und auch für die Werkstunde neu zu entdecken.

Vorarlberger-Bloghaus-Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!

 [ #SCHULtopia ]

Mittwoch, 13. September 2017

[ #schülerbetreuung ] Christian hatte nur Fünfer in Mathe. Hatte ...

Christian hatte nur Fünfer in Mathe. Die Nachprüfung schaffte er nun fast mit einem Einser. 

Wo bleibt aber Ihr Kind? 

Täglich von 14–18 Uhr helfen wir mit ehrenamtlich tägigen TutorInnen bei Hausaufgaben und Schularbeiten. 200 Kinder machen das Jahr für Jahr bei uns. Das gibt es wahrscheinlich sonst nirgendwo in ganz Europa!

Aber wir suchen immer noch Helfer, denn es gibt nichts Schöneres als Kindern zu helfen, bis sie wieder lachen können. 


Schülerclub Dornbirn
Viehmarktstraße 3, 1.Stock. 6850 Dornbirn
Telefon: 0664 85 85 419
eMail: office@schuelerclub.at
ZVR 497459293


Wer helfen will kann auch ... Schulsachen, Bücher, ... . Alles kostet Geld. Wir arbeiten sparsamst und oft aus der eigener Kasse der HelferInnen. Daher sind wir auch für Spenden aller Art dankbar.

Volksbank Vorarlberg Konto 3410054 44 | BLZ 45710
IBAN AT06 4571 0003 4100 5444 | BIC VOVBAT2B

Dienstag, 12. September 2017

[ #schulsozialarbeit ] Handbuch: Gewaltprävention in der Volksschule

Das "Handbuch Gewaltprävention. Für die Grundschule und die Arbeit mit Kindern" deckt mit 18 Bausteinen das gesamte Feld der Gewaltprävention in der Grundschule ab.

Auch die Grundschule wird von Konflikten und Gewalt in vielfältigen Formen nicht verschont. Wenn auch das Ausmaß im Vergleich zu anderen Schularten geringer ist, so stellt Gewalt doch auch hier ein gravierendes Problem dar. Verbale Grenzüberschreitungen, Mobbing, Ausgrenzung, Drohungen, Erpressungen oder körperliche Gewaltanwendungen zerstören nicht nur die Grundlagen des Zusammenlebens- und -lernens, sie stellen auch den Lernerfolg in Frage.
Vorarlberger-Bloghaus-Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!

 [ #SCHULtopia ]

Montag, 11. September 2017

Hilfe! Dornbirns Kinder suchen Menschen!


Dornbirns Kinder lernen gerne! Aber das Lernen ist heute nicht nur vor den Büchern zu hocken.

Der Dornbirner Schülerclub ist die größte ehrenamtliche und überparteiliche Initiative Österreichs für Kinder die lernen wollen oder auch "nur" müssen. Wir haben nun um zwei weitere Räume erweitert und betreuen wöchentlich bis zu 200 Kinder!

Wir brauchen IHRE Hilfe!

Wir suchen weitere Helfer, die ehrenamtlich stunden- oder halbtagsweise helfen.

Wir sind wahrscheinlich die einzigen, die Montag bis Freitag mindestens von 14.00 bis 18.00 Uhr den Kindern mit Rat, Tat, Auskunft und Gespräch zur Verfügung stehen. Das gibt es nur in Dornbirn!

Wir suchen nicht nur Menschen, die Kindern beispielsweise in 
Deutsch, 
Englisch oder 
Mathematik 
helfen. 

Wir suchen Menschen. 
  • Wir suchen Menschen, die mit den Kindern reden, sie motivieren, ihre Nöte und Sorgen verstehen wollen oder ihnen einfach nur zuhören.
  • Wir suchen Menschen, die mit den Kindern  Hausaufgaben machen, sie bei den Prüfungsvorbereitungen unterstützen und gegen ihre Prüfungsangst anrennen.
  • Wir suchen Menschen, die mit ihnen lesen und reden. Vielleicht mit ihnen Karten oder Schach spielen, mit ihnen zeichnen oder basteln.

Es ist phantastisch, Kindern zu helfen, sie anzuhören und zu verstehen. Die "Arbeit" im Schülerclub ist ein Jungbrunnen! 

JEDE und JEDER kann auf seine Art helfen. Und das macht vor allem eines: Glücklich! Kinder und Helfer.

Schnuppern Sie einmal bei uns.Sie werden es sicher nicht bereuen!


Schülerclub Dornbirn
Viehmarktstraße 3 /I.Stock
6850 Dornbirn

Telefon: 0664 85 85 513 (bernadette)  0664 85 85 419 (heinz)
eMail: office@schuelerclub.at
Website: www.schuelerclub.at
Weblog: schuelerclub-dornbirn.blogspot.co.at/
facebook: www.facebook.com/SchuelerClubDornbirn/

Samstag, 2. September 2017

[ #werken ] Ausschneide- und Bastelbogen: Aeolus-Windsatellit

Noch fliegt der "König der Winde" nicht im Weltraum, doch einen kostenlosen Bastelbogen dafür gibt es bereits. 

Man kann den kostenlosen Ausschneidebogen mit den Aeolus-Bauteilen auf einem festeren A4-Blatt (z. B. Bastelkarton) ausdrucken und schon geht es mit der Erderkundung los. Zum Zusammenbauen braucht man nicht mehr als eine Schere, ein Bastelmesser, ein Lineal und Klebstoff.

Vorarlberger-Bloghaus-Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
 [ #SCHULtopia ]

Freitag, 1. September 2017

[ #schülerinformation ] Online-Stundenplan "basteln"

Alle Jahre wieder, oft auch mehrmals, braucht man einen Stundenplan. 


Online-Stundenplan. Auf der Website "der-stundenplan.de" können sich Schüler ihren ganz persönlichen Stundenplan zusammenstellen, mit 37 Hintergründen und über 250 Bildern, die sich beliebig vergrößern, drehen und spiegeln lassen. Der Online-Stundenplan ist kostenlos.  Er ist aber nicht nur eine der x-belibigen Vorlagen, er schult auch den Umgang mit dem PC.

Ist der Studenplan erst mal  mithilfe zahlreicher Hintergründe, Farben und Bilder zusammengebaut, kann er natürlich abgespeichert, ausgedruckt oder per E-Mail versandt werden. Natürlich auch wieder geändert, verbessert, vershönert werden. Und weil man Stunden und Tage hinzufügen kann, kann er auch eine systematische Wochenplanungshilfe nicht nur für Schüler und Lehrer sein.

 [ #SCHULtopia ]⇒