Seiten

Samstag, 20. Oktober 2018

[ #lesen ] Sachtext in leicht lesbarer Sprache: Musik


Mit etwas Kreativität und Geschick eingesetzt helfen Sach- und Gebrauchstexte in leicht lesbarer Sprache auch Schülern mit nichtdeutscher Muttersprache, natürlich auch allen Grundschulkindern.

Der deutsche Kooperationsverbund "Chancen erarbeiten" aus Bildung, Wissenschaft und Wirtschaft hat sich zum Ziel gesetzt, die Bedingungen für die Ansprache, Motivation und Bildung von gering Qualifizierten zu erforschen, den Übergang und den Verbleib in Ausbildung und Arbeit zu ermöglichen.

Das Heft vermittelt den Lesenden ein Basiswissen zum Thema Musik. Es enthält aktivierende und handlungsorientierte Aufgabenvorschläge in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden sowie Ideen für Fragen an die Leser. Die Lernenden können die Aufgaben individuell oder in Gruppen bearbeiten.

Die einzelnen Kapitel des Themenheftes sind so konzipiert, dass sie auch ohne den Sinnzusammenhang des Gesamttextes gelesen und verstanden werden können. Je nach Interesse der Lernenden kann somit an beliebiger Stelle eingesetzt werden. Es können auch Kapitel übersprungen werden.

Leichte Sprache + Lehrerhandreichung + Selbstlerneinheit. Das Themenheft besteht aus dem "Schülerheft" und der pädagogischen Handreichung für Lehrende. Im Schülerheft ist das jeweilige Thema leicht lesbar erläutert, es sind Links ins Internet zur Veranschaulichung verzeichnet und es sind ein Glossar zur Erläuterung von schwierigen Wörtern und ein Quiz im Stil von "Wer wird Millionär" vorhanden.

Zu jedem Themenheft gehört auch die pädagogische Handreichung für Lehrende, mit einer Übersicht über die im Schülerheft dargestellten Inhalte, Aufgaben und Arbeitsblätter zum Ausdrucken sowie Tipps zum Weiterlesen. Das Themenheft basiert auf einer Hyperlinkstruktur und kann so auch als Selbstlerneinheit am PC genutzt werden.           

Schüler können aus vielseitigen Fragestellungen auswählen, wie z.B.:
  • Was macht Musik aus? Welche Rolle spielt sie im Alltag?
  • Welche Bedeutung haben Rhythmus, Melodie und Text in der Musik? Was haben Musik und Gefühle miteinander zu tun? 
  • Welche verschiedenen Musikstile und -szenen gibt es? Was zeichnet sie aus und was unterscheidet sie?
  • Wie wird Musik komponiert und produziert? 
  • Was ist ein Musik-Label? Welche Aufgabe hat es? 
  • Welche Chancen bietet das Internet für Musik? Darf ich alles herunterladen was ich dort finde?
  • Wie wird Musik in verschiedenen Medien wie Radio, Film und Fernsehen eingesetzt?
  • Welche Musikberufe gibt es? Ist einer davon für mich interessant?
Videos, Fotos, Zeichnungen und Links dienen als Anschauungsmaterial. Kontroverse Statements regen zur Meinungsbildung und persönlichen Auseinandersetzung an. Das Heft bietet Kenntnis-standfragen, Rechercheaufgaben, kreative Schreibanlässe, Meinungsfragen, Wortschatzübungen und Diskussionsvorschläge. Zudem enthält es Kreuzworträtsel, Wortschlangen und ein Quiz. Das Glossar erläutert zentrale Begriffe.


  [ #SCHULtopia ]  

Freitag, 19. Oktober 2018

[ #interkultur ] Interkulturelle Ideen für Sport und Freizeit: Kostenlose Spiele rund um die Welt

Ballspiele, Fadenspiele, Denkspiele, Brettspiele, Laufspiele, Spiele mit Murmeln und Steinen sowie Reaktionsspiele aus aller Welt sind Inhalt dieser tollen Sammlung der deutschen UNICEF.
Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
 [ #SCHULtopia ] 

Donnerstag, 18. Oktober 2018

[ #technik ] Technologie rockt'n Roll


Der Rock'n'Roll ist auch der Triumph der Technik auf dem Gebiet des Klangs. 

Die Elektro-Gitarre und das Radio sind weitere Schlüssel zur Erfolgsgeschichte. Schlagzeug und Percussion sind nicht das instrumentale Kernelement, denn sie funktionieren ohne Elektrizität sehr gut. Aber was macht man mit einer elektrischen Gitarre, die nicht angeschlossen ist? Auf der Macht des Verstärkers beruht die wesentliche Wirkung.
Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
  [ #SCHULtopia ] 

Mittwoch, 19. September 2018

[ #arbeitstechnik ] Das perfekte Handout



Ein Handout (deutsch etwas unhandlich:Tischvorlage) ist in der Hochschul- und Verwaltungssprache ein kurzes Dokument von meist ein bis zwei Seiten im A4-Format, das vor dem Beginn eines Vortrags allen Zuhörern zur Verfügung gestellt wird.

Es soll die Informationsaufnahme, die anschließende Diskussion und die möglicherweise aus dem Vortrag folgenden Entscheidungen erleichtern.

Handouts können die Form eines Thesenpapiers haben, ein Inhaltsverzeichnis darstellen, aber auch zusätzliche Informationen (zum Beispiel Zahlenmaterial) anbieten, welche die Präsentation zu sehr verzögern würden.
Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
[ #SCHULtopia ] 

Sonntag, 16. September 2018

[ #kochschule ] "Unser Kochbuch" - Das internationale Kinder-Kochbuch für Kinder von Kindern


Kostenloser Download des eBooks - Unser Kochbuch: Das internationale Kinder-Kochbuch für Kinder von Kindern der Milos-Sovak-Schule.

Das über 170 Seiten starke Kochbuch enthält 71 kindgerechte Rezepte aus elf Ländern und Regionen, mit denen die Schülerinnen und Schüler der Milos-Sovak-Schule in Hürth den ersten Preis beim Kochbuch-Wettbewerb von "Gesund macht Schule" errangen.
Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!

  [ #SCHULtopia ]

Freitag, 14. September 2018

[ #natur+umwelt ] Schmetterlinge und Raupen bestimmen

SCHÖNBÄR -  James Lindsey at Ecology of CommansterCallimorpha.dominula.lindseyCC BY-SA 3.0

Dieses "Portal für Schmetterlinge / Raupen" wendet sich gleichermaßen an Fachleute und Laien.

Der Schönbär war Schmetterling des Jahres 2010. Der Schönbär gehört zu den wenigen Nachtfalterarten, die auch tagsüber aktiv sind. Seinen Namen verdankt er seiner auffälligen Färbung und seiner „bärenartigen“ Behaarung als Raupe. Die dichte Raupenbehaarung schützt vor Fressfeinden, die ihre Beute so nur schwer fassen können.

Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!


[ #SCHULtopia ]

Donnerstag, 13. September 2018

[ #technik ] Brücken – Tolle Experimente nicht nur für den Unterricht


Ein MINT-Technik Angebot (nicht nur) für Haupt- und Mittelschüler mit tollen Basteleien und Experimenten.

Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
  [ #SCHULtopia ] 

Mittwoch, 12. September 2018

[ #websites] Weimarpedia: Goethe & Co für Kids


Weimarpedia Kids ist ein kostenfreies internetbasiertes Informations-, Bildungs- und Unterhaltungsangebot für Kinder aus dem gesamten deutschen Sprachraum. Sie sollen hiermit die UNESCO-Welterbestätte „Klassisches Weimar“ mit den Möglichkeiten des Internet spielerisch entdecken.

Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren werden in das Leben und Geschehen im Weimar der Goethezeit aus der Perspektive der Kinder eingeführt.

Sie lernen dabei auch, welche Informationen kulturelle Hinterlassenschaften wie Gemälde, Grafiken, Skulpturen, Architektur und historische Parkanlagen bereithalten, und erwerben dabei erste grundlegende Kompetenzen im Hinblick darauf, wie unsere unterschiedlichen Kulturschätze „gelesen“ werden können.

Die Inhalte beziehen sich auf reale Gegebenheiten, Orte und Objekte und strukturieren sich anhand ausgewählter historischer Figuren und deren Geschichten.

Weimapedia. Vor 200 Jahren lebten dort die berühmten Dichter Johann Wolfgang von Goethe und Friedrich Schiller. Goethe bekleidete damals einige Ämter am Hof und von diesen Zusammenhängen berichtet das Portal. Vorgestellt werden unter anderem Caroline, die Tochter von Schiller sowie Maria Pawlowna Romanowa, die Ehefrau von Carl Friedrich (Erbprinz von Sachsen-Weimar-Eisenach). Anhand ihrer persönlichen Geschichten wird beispielsweise deutlich, wie beschwerlich das Reisen in der damaligen Zeit war und welchen gesellschaftlichen Zwängen die Menschen unterlegen waren. Außerdem wird die Kindheit Schillers geschildert, die arm und voller Entbehrungen war. Natürlich werden auch Hintergründe zu den wichtigsten deutschen Balladen erklärt. Das Besondere der Webseite: Wer nicht alle Texte lesen möchte, kann sich die Inhalte als Audiobeiträge anhören.


[ #SCHULtopia ]⇒

[ #sachwissen ] Das Naturtagebuch


Die deutsche BUNDjugend (Jugend im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V.) veranstaltet jedes Jahr einen Naturerlebnis- und Kreativ-Wettbewerb für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren.

Interessant sind für junge Naturforscher sowie Gruppenleiter, Eltern und andere Pädagogen die Materialien, die dazu auch zur Verfügung stehen und eine Anleitung für zahlreiche kleine und größere ähnliche Unternehmungen sein können.
Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
 [ #SCHULtopia ] 

Dienstag, 11. September 2018

[ #kultur ] Kinderlieder und -verse in der frühen Kindheit


Statt langatmiger Erklärungsversuche die Vorbemerkung aus "Kinderlieder und -verse in der frühen Kindheit -Verse, Lieder und Reime - traditionelle sprachliche Bildung für die Kleinsten quer durch viele Sprachen":

Warum Kinderverse wichtig sind für die Arbeit im Kindergarten:
Faszination Kinderverse: Kinderverse und  -lieder üben auf Kinder eine besondere Faszination aus durch die Stimmung, die sie vermitteln. Rhythmus und Reim schaffen eine Gültigkeit, als wäre es eine Zauberei. 
Uneingeschränkte Zuwendung zum Kind verbunden mit Sprache: Wird im Zusammensein mit dem kleinen Kind ein Vers rezitiert und dazu gespielt (geschaukelt, geschüttelt, gekitzelt), so entsteht eine Zweisamkeit. Das Kind möchte den Vers noch einmal und noch einmal hören. Der Erwachsene fühlt sich akzeptiert und bestätigt. Ich messe dieser uneingeschränkten Zuwendung zum Kind verbunden mit Sprache eine große Wichtigkeit beim Aufbau der Sprache bei. 
Fremdsprachige Eltern erinnern sich an die eigene ferne Kinderzeit, wenn sie einen Kindervers in ihrer Sprache hören: Normalerweise hat ein Erwachsener nicht viel mit Kinderversen und -liedern zu tun; sie gehören in eine vergessen geglaubte Zeit. Begegnen wir als Erwachsene  den eigenen Kinderversen, so bewegt uns das fast immer, weil mit dem Vers der Mutter oder des Großvaters auch Stimmungen aus jener Zeit auftauchen. So kann ein türkischer Vers oder ein Lied, das in der Krippe rezitiert oder gesungen wird, eine türkische Mutter dazu ermuntern, auch in Deutschland mit ihren Kindern mit Versen  und Liedern zu spielen und so die muttersprachliche Kultur weiterzugeben.
Inhaltsverzeichnis
  • Vorbemerkung
  • 1 Die Bedeutung von Kinderliedern und -versen für die frühe 
  • Kindheit 9
  • 1.1 Wiegenlieder – zur Beruhigung 9
  • 1.2 Kniereiter und Fingerverse: Das Kind möchte unterhalten sein 11
  • 2 Kinderlieder und -verse sind pädagogisch wertvoll und Teil 
  • der Sprachbildung 13
  • 2.1 Kinderlieder und -verse erfordern die uneingeschränkte 
  • Aufmerksamkeit der Bezugspersonen 13
  • 2.2 Ganzheitliches Erleben und Erproben von Sprache, Melodie und 
  • Bewegung 13
  • 3 Kinderlieder und -verse in der Krippe 15
  • 4 Die Unterstützung mehrsprachiger Kinder 17
  • 4.1 Die Bedeutung der Erstsprache für die Entwicklung der Kinder 17
  • 4.2 Erfahrungen mit dem Einbeziehen der Erstsprache in
  • Kindertageseinrichtungen 18
  • 4.3 Beispiele aus der Praxis zur Integration von Erstsprachen 19
  • 5 Kinderlieder und -verse in den verschiedenen Kulturen 21
  • 5.1 Ähnlichkeiten der Verse und Lieder über alle Grenzen hinweg 21
  • 5.2 Kinderverse im deutschsprachigen Kulturraum 26
  • 5.3 Kinderverse im russischsprachigen Kulturraum 28
  • 5.4 Kinderverse im türkischsprachigen Kulturraum 30
  • Anhang
  • Literatur
 [ #SCHULtopia ]⇒