Seiten

Freitag, 20. Mai 2022

[ #sachwissen ] Globalisierung – Urbanisierung – Transport


Wie sieht die Mobilität und der Transport von morgen aus?

Eine der größten Herausforderungen für Gesellschaften ist, zukunftsfähige Mobilität für Menschen und Güter auch weiterhin zu ermöglichen. Angesichts weltweiter Entwicklungen wie Globalisierung und Urbanisierung werden insbesondere von digitalen Lösungen nachhaltige Verbesserungen erwartet.

Weltweite Entwicklungen wie Globalisierung und steigende Urbanisierung werden Lebensräume mit ihren bereits bestehenden Versorgungs- und Verkehrssystemen vielerorts an ihre Kapazitätsgrenzen bringen. Studien prognostizieren, dass bis zum Jahr 2050 70 Prozent aller Menschen in Städten leben werden und die Zahl der Fahrzeuge sich voraussichtlich verdoppelt.

Eine der größten Herausforderungen für Gesellschaften ist es daher bereits jetzt, auch zukünftig eine funktionierende Mobilität für Menschen und Güter zu gewährleisten. Die Digitalisierung von Technologien und Prozessen schafft dafür neue Möglichkeiten, die Leistungsfähigkeit von Infrastrukturen sowie die Effizienz und Sicherheit von Transport- und Verkehrsmitteln zu erhöhen.


 [ #SCHULtopia ]⇒ 

Dienstag, 17. Mai 2022

[ #mathematik ] Unterrichtsmaterial zur ägyptischen Archäologie: Mathematik im alten Ägypten


Das Deutsches Archäologisches Institut, Abteilung Kairo ist der Harausgeber dieses wertvollen Unterrichtsmaterials, das in deutscher und arabischer Sprache vorliegt.

Das Material lässt auch manche abendländische Überheblichkeit in einem anderen Licht erscheinen. Um diese Zeit waren hierorts Dolche aus Feuerstein "State of the Art".
Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!

 [ #SCHULtopia ]⇒ 

Montag, 16. Mai 2022

[ #biologie ] Lebensraum Garten - ein Mystery-Rätsel


Unterrichtsbaustein für die Jahrgangsstufen 7 und 8

Die Methode Mystery ist eine kooperative Lernform aus dem Unterrichtsansatz "Thinking Through Geography". Über die Erarbeitung von geographischen Phänomenen hinaus eignet sie sich für viele andere Fächer.

Die Schülerinnen und Schüler werden hierbei zu Detektiven, die anhand einzelner, nacheinander bekannt werdender Fakten und Indizien eine Frage lösen. Gemeinsam erarbeiten Sie sich nach und nach Ihre Ergebnisse und diskutieren sie im Anschluss. Im Abschnitt "Ideen für den Unterricht" auf Seite 4 haben wir kurz beschrieben, wie das in unserem Fall funktioniert.

Ergänzend zu den Ergebnissen des Mysterys ist es empfehlenswert, mit den Schülerinnen und Schülern in der Praxis die Vorteile einer naturnahen Gartengestaltung anzuschauen. Der Schulgarten, der Hausgarten einer Lehrkraft oder der Eltern eines Mitschülers oder auch ein Garten in einem nahe gelegenen Kleingartenverein können hierfür das Expeditionsziel sein.

Erkundung und Kartierung einer Wildblumenwiese und das Mikroskopieren von Insekten sind nur einige Beispiele dafür, wie eine solche Expedition in den Unterricht eingebunden werden kann.


 [ #SCHULtopia ]⇒ 

[ #schulgarten ] Lernort Kräutergarten


Kräuter ermöglichen vielfältige Sinneserfahrungen. Der Duft und der Geschmack von Kräutern werden von jedem anders empfunden. 

Die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten von Kräutern machen das Projekt zu einem sinnlichen Erlebnis. Gewürz- und Heilpflanzen haben zu allen Zeiten und in vielen Kulturen eine wichtige Rolle gespielt.
Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!

  [ #SCHULtopia ] 

[ #sport ] Schulhofspiele: Murmelspiele, Gummihopse, Hüpfspiele


Spiele auf dem Schulhof gehören zu einer alten, vielerorts allerdings nahezu vergessenen Bewegungskultur.


Eltern und Lehrpersonen erinnern sich vielleicht noch an eigene Spielaktivitäten wie „Ballprobe“, „Murmelspiele” oder „Gummitwist”.
Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!

 

 [ #SCHULtopia ]⇒ 

[ #deutsch ] Satzanfänge in den Aufsätzen variieren

Bildquelle: Satzanfänge finden mit dem Fächer

Texte leben von Abwechslung. 

Wenn Schülerinnen und Schüler die Satzanfänge unterschiedlich gestalten, werden die Texte spannender und die Aufsatznoten sicher auch besser. Für den Start helfen manchmal den Kindern Listen, irgendwann können sie es schnell auch selber. Wertvoll und spannend wird es auch oft ganz einfach dadurch, dass man das Adjektiv (Eigenschaftswort) an den Anfang stellt. Das ist eine relativ sichere Methode, wenn einem gar kein anderer Satzanfang als "Ich, ich, ich ..."  einfällt. Etwa statt: "Ich setzte mich müde auf die Couch": Müde setzte ich mich auf die Couch.
Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!

 

  [ #SCHULtopia ]  

[ #mathematik ] Das Runden von Zahlen


Sobald das Thema Runden in der Schule ansteht, fragen sich viele Schüler: "Wofür brauche ich das überhaupt?"

Schließlich wird eine Zahl durch das Runden ungenauer, das heißt, der Schüler macht "vorsätzlich" einen kleinen oder gar größeren "Fehler" in seiner Rechnung.
Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!

 [ #SCHULtopia ]  

Freitag, 13. Mai 2022

[ #schulausflug ] Ausflüge an Flüsse und Bäche in Vorarlberg


Vorarlberg ist eine der niederschlagreichsten Gegenden Europas. Viele Fließgewässer durchziehen unser Land und rund 850 Kleinseen gibt es.

Wasser ist zweifellos unser wertvollster und einzig größerer Bodenschatz. Deswegen ist die Bewusstseinsbildung bereits im Volksschulalter für diesen Schatz ein großes Bedürfnis. Das Angebot ist aber auch für die Gestaltung von Kinder und Schulausflügen an Schulen und in Jugendorganisationen eine wertvolle Hilfe.
Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!

 

 [ #SCHULtopia ]⇒ 

[ #informatik ] Zwölf mal Medienpädagogik

 

Das Material "Durchs Jahr mit klicksafe - 12 Einheiten Medienpädagogik für die Volksschule" soll Anregung für das Schuljahr bieten, medienpädagogische Monats-Einheiten bereits in die Schuljahresplanung zu integrieren.

 Das Internet und seine diversen Angebote – Kinderserien auf YouTube, Spiele-Apps auf den Geräten uvm. – gehören heute beim Erwachsenwerden ganz selbstverständlich dazu. Allerdings können die jüngsten Nutzer bei fehlenden Jugendschutzfiltern mit Inhalten in Kontakt kommen, die für ihr Alter nicht geeignet sind, und Begegnungen erleben, die sie ängstigen.
Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!

 

 [ #SCHULtopia ]⇒ 

[ #sprachen ] Gratis: Bosnisch und/oder Deutsch lernen - mit Audiodateien zum Anhören


Der Goethe-Verlag aus München hat ein sagenhaftes Angebot ins Web gestellt. "book2" ist ein Non-Profit Projekt, das die Menschen ermutigen soll die weltweit gesprochenen Sprachen zu erlernen. 

Book2 bedeutet, dass jedes Lehrbuch in zwei Sprachen vorliegt. Insgesamt liegen 40 Paare vor. So auch in Bosnisch-Deutsch und umgekehrt. Eine wertvolle Hilfe für Kinder und Familien aus Bosnien. Immerhin waren menschen aus Bosnien im Jahre 2010 mit insgesamt rund 130.000 Menschen die viertgrößte Zuwanderungsgruppe in Österreich. Ebenso ist es ein Angebot für jene LehrerInnen, die aus Respekt vor der Muttersprache ihrer SchülerInnen einmal in deren Muttersprache hineinhören wollen. Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt!
Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!

 #SCHULtopia ]⇒