Seiten

Samstag, 23. Januar 2016

[ #schularchitektur ] Beratungsmappe "Naturnahes Schulgelände"

Schulgelände – das war lange Zeit meist nur ein asphaltierter Schulhof. Doch Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Eltern engagieren sich für Veränderungen. 

Viele Schulhöfe werden entsiegelt, naturnah umgestaltet und durch Spielmöglichkeiten bereichert.  Die Beratungsmappe "Naturnahes Schulgelände" des Landes Nordrhein-Westfalen steht als PDF-Datei zum Download zur Verfügung.


[SCHULtopia]⇒  

Lohnt sich ein Download? Ein Blick auf den Inhalt.

Naturnahes Schulgelände

1. Lebens- und Lernort Schulgelände – zur Bedeutung von Natur an der Schule 5
2. Eine alte Idee wird neu belebt –Schulgeländegeschichte 8

Starthilfen

3. Schritt für Schritt – Anregungen zum Projektablauf 12
4. Allein geht es nicht – Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewinnen 15
5. Genehmigungen – Zusammenarbeit mit Behörden und Versicherungsträgern 18
6. Wer soll das bezahlen? – Finanzierungsmöglichkeiten 22

Gelände und Idee

7. Ein Ausflug ins Bekannte – Schulgeländeerkundung 32
8. Interessen, Wünsche und Ideen – sammeln und auswerten 35
9. Von der Idee zur Umsetzung – einflussreiche Planungsfaktoren 39

Projektbeispiele

10. Lernen in und mit der Natur 47
  • Von Batman und Singels – Artenschutz
  • Hecke, Teich und Trockenmauer – Biotop
  • Auf die Plätze ... – Freiluftklasse
  • Jeder Mensch ein Künstler – NaturKunst
11. Schulgarten – auch mal anders 54
  • Grüner Daumen – Nutzgarten
  • Ein besonderes Kraut – neue Wege im Schulgarten
  • Auf das Tier gekommen – Tierhaltung
12. Nachhaltiges Lernen – lokal und global 61
  • Schule mit Profil
  • Schul-Check
  • Diplomaten in Gummistiefeln
13. Bauen und Ökologie 65
  • Grüner Pelz
  • Tropfen für Tropfen
  • Sanfte Wege
  • Energisch leben
  • Ökologischer Schulbau
14. Spiel und Bewegung – Schulhof, Spielhof 71
  • Spielgebüsch und Hügel
  • Sitzgelegenheiten
  • Spielgeräte und Sicherheit
  • Weidenbauwerke
  • Sinnesgarten
15. Schule im Stadtteil 79
  • Gute Unterstützung!
  • Schulhofprogramme
Planung
16. Alles braucht Raum – räumliche Zuordnung von Schulgeländeelementen 83
17. Wie kommen Ideen aufs Papier – Pläne, Zeichnungen, Fotos 89

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen