Seiten

Donnerstag, 17. November 2016

[ #schülerinfo ] FragFinn und gib in der Schule eine richtige Antwort

Die Kindersuchmaschine fragFINN weitet ihr Angebot aus und hat speziell für den Einsatz im Schulunterricht eine eigene Startseite geschaffen, auf der Schüler und Lehrer Recherchen im Internet durchführen können. 

Auf dieser Seite steht die Suchfunktion noch stärker im Mittelpunkt. Zusätzlich gibt es jede Woche unterhalb der Suchmaske eine neue Zusammenstellung von besonders informativen Webseiten zu einem bestimmten Wissensthema, zum Beispiel "Rund ums Fahrrad" mit Texten zur Geschichte des Fahrrads, zu Sicherheit und Reparatur und Tipps zu schönen Fahrradtouren.
  1. Klexikon
  2. Naturdetektive
  3. Tierlexikon
  4. Körperlexikon
  5. Nelas Welt
  6. Religionen entdecken
  7. SportSpatz
  8. HanisauLand
  9. Rossipotti
  10. Frieden-fragen.de
Über fragFINN e.V. fragFINN betreibt die Entwicklung und Pflege einer Whitelist an kindgeeigneten Internetangeboten und engagiert sich für einen positiven Jugendmedienschutz sowie die Stärkung der Medienkompetenz von Kindern. Zielsetzung ist es, das Vertrauen von Kindern, Eltern und Pädagogen in das Medium Internet zu stärken. Der Verein wird von namhaften Unternehmen und Verbänden der Telekommunikations-, Internet- und  Medienbranche finanziert und getragen. fragFINN startete Ende 2007 im Rahmen der Initiative „Ein Netz für Kinder“ des Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

[SCHULtopia]⇒

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen