Seiten

Donnerstag, 9. Februar 2017

[ #sprachen ] Multilinguales Bildwörterbuch Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch

Das Internet Picture Dictionary ist ein freies multilinguales und kostenlos online nutzbares Bilderwörterbuch, das ganz speziell für den Start des Erlernens von Englisch, Französisch,
Spanisch oder Italienisch als Zweitsprache konzipiert ist. Das Erlernen, Festigen und Überprüfen des Vokabelwissens wird zum Spaß.

Mehrsprachenlerner, Urlaub und Grundschüler. Einen beonderen Reiz bietet das Bildwörterbuch natürlich für Mehrsprachenlerner. Für Beginner, als Urlaubsvorbereitung und für Lerner, die eine bereits erlernte Sprache auffrischen wollen, ist es ein unterhaltsames federleichtes Lernen von Vokabeln.  Das Programm zum Deutschlernen eignet sich aber auch nicht nur zum Erlernen deutscher Vokabeln anhand von Bildern für Deutschlerner, sondern ist auch eine geradezu ideale Hilfe für die spielerische Festigung von Rechtschreibkenntnissen für Grundschüler.

Je nach Wissens- oder Lernstand kann man aus dem Menu verschiedene spielerische Übungen oder Tests wählen:

Flashcards: Wenn man mit der Maus über die Bilder fährt, erscheint das dazugehörige Wort in der gewählten Sprache als Insert.

Fill-in-the-blanks: Die Bilder erscheinen mit einer unvollständigen Bezeichnung. Der Anfangsbuchstabe muss noch eingesetzt werden. Ein Programm wertet die richtigen/falschen Ergänzungen aus.

Word Scramble: Zu den Bildern erscheint die Übersetzung, die Buchstaben sind allerdings vertauscht. Man muss die richtige Reihenfolge eintippen. Richtig und falsch werden angezeigt. Ebenso die Lösung.

Stinky Spelling: In der Übersetzung der Bilder hat sich ein orthographischer Fehler eingeschlichen. Man hat die richtige Schreibweise einzutippen. Alles andere wie gehabt.

Straight Recall: Die Bildtexte müssen zur Gänze in ein leeres Feld eingetippt werden. Der Rest wie gehabt.


 [ #SCHULtopia ]⇒

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen