Seiten

Donnerstag, 29. September 2016

[ #lernen ] Nürnberger Trichter - nicht nur für Kids!

Ein "Nürnberger Trichter" kann auch beim Werken Sinn machen.

Beim Lernen, Üben und Wiederholen wird sehr viel Zeit verschenkt, weil man auch solche Stoffteile unökonomischerweise durcharbeitet, die man schon kann. Besonders oft kommt diese Zeitverschwendung bei formelhaften Lernstoff, beim Lernen von Vokabeln, Formeln oder anderen Merkstoffeinheiten vor.

Die Lernkartei ist ein Hilfsmittel zum systematischen Lernen. Hierzu wird auf die Vorderseite einer Karte ein Stichwort (z.B. Vokabel, Datum, etc.) geschrieben und auf die Rückseite die Lösung (der Fakt, der gelernt werden soll).

Mit Hilfe mehrerer Fächer ist es möglich, genau die Fakten zu wiederholen, die noch nicht verinnerlicht wurden.

[SCHULtopia]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen