Seiten

Samstag, 15. August 2015

[ #inklusion ] Frühkindliche Bildung, Vielfalt und Inklusion

[Free eBook/PDF] Der demografische Wandel bringt es mit sich, dass auch die Anforderungen an frühkindliche Bildungseinrichtungen steigen. Eine Publikation der Heinrich-Böll-Stiftung stellt Analysen und Konzepte für eine auf Inklusion und Diversität ausgerichtete frühkindliche Bildung vor. 

Frühkindliche Bildung. Frühkindliche Bildung ist in den letzten Jahren stärker ins öffentliche Interesse gerückt. Damit sind auch die Anforderungen an Kitas als Bildungseinrichtungen gestiegen. Wer über gleichberechtigte Teilhabe an Bildung spricht, kommt aktuell zum Konzept der „Inklusion“. In Folge der UN-Behindertenrechtskonvention diskutieren Fachleute aus Theorie und Praxis wieder vermehrt darüber, dass alle Kinder gleichberechtigt und von Anfang an dazugehören und wie sie gemeinsam lernen können.

Inklusive Arbeit. Dies gilt nicht nur für Kinder mit und ohne Behinderungen. Unsere Gesellschaft wird immer heterogener. Der demografische Wandel bringt es mit sich, dass der Anteil von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte stetig zunimmt, vor allem unter Kindern und Jugendlichen. Aber auch jenseits migrationsbedingter Entwicklungen verändern sich die Lebenswelten von Familien, unter ihnen Patchwork-Familien, Alleinerziehende, Regenbogenfamilien und Familien, die von Armut und sozialer Ausgrenzung bedroht sind. Was bedeutet dieser gesellschaftliche Wandel für eine auf Inklusion ausgerichtete frühkindliche Bildung in den Kindereinrichtungen?

[SCHULtopia]⇒

Lohnt sich ein Download? Ein Blick auf das Inhaltsverzeichnis:
Begriffe und Konzepte 6
Maisha M. Eggers 8
Gleichheit und Differenz in der frühkindlichen Bildung
- Was kann Diversität leisten? 8
Annedore Prengel
Inklusion als unabschließbare Demokratisierung der Frühpädagogik 19
Petra Wagner
Diversität respektieren, Diskriminierung widerstehen -
Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung im
Rahmen von KINDERWELTEN 30
Lothar Krappmann
Eine kinderrechtliche Perspektive auf die frühkindliche Bildung 45
Internationale Perspektiven 55
Tony Booth and Siobhan O’Connor
Lessons from the Index for Inclusion; Developing  learning
and participation in early years and childcare 57
Helen May
Te Whāriki: An early childhood curriculum for inclusion
in Aotearoa-New Zealand 67
Ana del Barrio Saiz
Permanent learning in teams as professional requirement 76
Ausbildung und Personalentwicklung 86
Dr. Safiye Yıldız
Diversity Studies im Elementarbereich -  zwischen Theorie und Praxis 88
Norbert Hocke
Bildung konsequent inklusiv gestalten – auch beim Personal 98
Michael Cremers und Jens Krabel
Maßnahmen zur Steigerung des Männeranteils in Kindertagesstätten 103
Dimensionen der Diversität 116
Stephanie Gerlach
Regenbogenfamilien in Kitas: Ein Thema für Kinder, Eltern
und Erzieherinnen und Erzieher 118
Elisabeth Gregull
Wie ein Kind eine ganze Kita veränderte
- Gebärdensprache im Kita-Alltag 144
Antje Richter-Kornweitz
„…und raus bist du?“ - Armut und inklusive Frühpädagogik in
Kindertagesstätten 118
Verein machtWorte! e.V
machtWorte! Das gesellschaftskritische ABC-Buch für Kinder 153

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen